Tagesgeldkonto

Wer sein Erspartes kurzfristig, sicher und ertragreich anlegen möchte, sollte sich für ein Tagesgeldkonto entscheiden. Dieses weist für eine flexiblere Handhabung des Geldes gegenüber einem Festgeldkonto oder Sparbuch auf. Denn Tagesgeld ist meist schon innerhalb eines Tages verfügbar, indem das Geld auf ein Referenzkonto umgebucht wird.

Allerdings ist vor Abschluss eines Tagesgeldkontos wichtig, die Zinsen zu vergleichen, da diese zwischen den Banken recht stark variieren können. Außerdem sollte man sich über die Kontoführungsgebühren erkundigen, da es durchaus auch Online-Banken gibt, die ein kostenloses Tagesgeldkonto anbieten.